Lyra Schmiden

Theatervorführung

wer-wills-wissa.de - Theathervorführung

Theatervorführung der Lyra Schmiden im "Haus der Rosen"

Karten direkt im "Haus der Rosen" oder im
i-Punkt
der Stadt Fellbach zu je 15 €.
(Kartenvorverkauf startet ab sofort)


Für das leibliche Wohl ist gesorgt!
(gerne vor der Aufführung)


Saalöffnung: 18:30 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr

Inhalt

Das Stück handelt von 4 Ehepaaren, die seit vielen Jahren befreundet sind.
Die Ehemänner, Gisbert, Robert und Hans sind mit der derzeitigen Situation sehr unzufrieden, denn die Frauen verwirklichen sich nicht mehr nur im Haushalt sondern haben das Internet für sich entdeckt. Auf diese Idee kam Elfriede, die sich aus den Geschäften des Nachtclubs Pussycat zurückgezogen hat, die sie zusammen mit Winfried Eimer mehrere Jahre geführt hat. Mit den Frauen Ruth und Inge hat sie begonnen einen Internet-Blog ins Leben zu rufen. In diesem Blog verbreiten sie ihr „Hausfrauen-Wissen" mittlerweile sehr erfolgreich. Wichtige Themen werden einmal im Monat live dargestellt und gesendet. Bei Rosa und Winfried Eimer ist Sohn Kai-Uwe dazugekommen, der das Eheleben der beiden und das Seelenleben von Rosa auf eine harte Probe stellt. Beide sind abwechselnd im Nachtclub Pussycat oder mit Kai-Uwe beschäftigt, die Nerven liegen blank, Zärtlichkeiten bleiben auf der Strecke, was Rosa zu wilden Spekulationen treibt.

Winfried versucht die anhaltende Flaute im Pussycat mit einer Briefkastenfirma zu überbrücken. Bis eines Tages die Mafia in Gestalt von Senior Gambino sein Eigentum fordert. Die Männer sind nun damit beschäftigt, dem Zorn der Mafia zu entgehen. Bei den Damen steht die monatliche Liveübertragung im Internet an. Diese endet, schon allein durch die Ehemänner in einem Fiasko und das vor laufender Kamera, und dann taucht auch noch Senior Gambino von der Mafia auf, um sein verlorenes Päckchen einzufordern. Freuen Sie sich auf einen Abend mit Darstellern, die mit ihrer Freude am Spielen überzeugen, auf zwischenmenschliche Auseinandersetzungen, die Ihnen die Tränen in die Augen treiben werden.

Viel Vergnügen wünscht Ihnen die Theatergruppe
des Musikvereins „Lyra“ Schmiden